Tagebuch 9. Jahr


21.05.2014 – 31.05.2014
Am Donnerstag konnte Lea ihren Geburtstag noch im Hort feiern. Am Freitag war dann ihr Kindergeburtstag den wir dieses Jahr im Built-a-Bear-Shop verbracht haben, da wir einen Gutschein gewonnen hatten. Anschließend ging es mit Lea und den Kids zum McD essen, dann wieder nach Hause. Alle haben den Nachmittag sehr genossen und zum krönenden Abschluss durfte eine ihrer Freundinnen bei uns schlafen. Am Samstag war dann Geburtstagsfeier von Lea und Holger mit Freunden und Familie. Lea ist wieder reichlich beschenkt worden…Holger ist weiterhin krankgeschrieben. Immer wenn wir meinen, dass es besser wird, kommt der nächste Schub. Verschiedenste Allergietestungen wurden vorgenommen. Definitiv keine Allergie, sondern einfach diese Dyshidrosis (braucht kein Mensch!). Mit Lea waren wir auch mal beim Hautarzt wegen ihrem stetig wachsenden Muttermal an der Schläfe. Das Ding wird im Juli geshavet. Weg machen sei unnötig, da es nicht auffällig aussieht.

01.06.2014 – 30.06.2014
Am 07.06. waren wir mal wieder zusammen beim Friseur. Lea hat sich ein bissl die Spitzen schneiden lassen und sich natürlich auch wieder zwei coole Strähnchen verpassen lassen :-) Anschließend haben wir sie ins Schwimmbad gebracht. Dort war sie dann für drei Stunden mit ihrer Babysitterin während wir uns zum einkaufen gequält haben bei der Hitze. Am Sonntag waren wir zusammen mit Freunden im Freibad. Holger hatte keinen Spaß, da seine Bläschen mit aller Macht zurück kamen (eigentlich wollte er am Wäldchestag wieder arbeiten gehen, da es endlich wieder besser aussah, hat nicht sollen sein). Trotz allem hatte Lea einen tollen Tag im Schwimmbad. Den Pfingstmontag haben wir zusammen mit Leas Patenonkel und Familie verbracht. Späer kam dann noch Sally mit Matt vorbei und haben uns ihr neuestes Familienmitglied vorgestellt. Sie sind jetzt stolze Besitzer eines 8 Wochen
alten Chihuahua-Welpen. Lea ist verliebt :-) Sie wollte ihn gar nicht mehr gehen lassen.

...Fortsetzung folgt...

Hallo zusammen,

unser Leben ist so zeitintensiv geworden, dass ich hier nicht mehr in Tagebuchform berichten kann...wir werden vesuchen euch unter NEWS in regelmäßigen Abständen zu informieren wie es in Leas und unserem Leben so weiter geht...wir hoffen auf euer Verständnis :-)